Am Sonntag war Steve mit seinem Boot auf dem Türlersee unterwegs um auf Felchen zu Fischen. Es war ein bisschen harzig, die Felchen wollten nicht so richtig. Nach zwei schöneren Exemplare, die leider kurz vor dem Feumer noch ausgeschlitzt sind, konnte er noch eine schöne Felche von 38cm fangen. Als Zugabe biss noch eine 58cm …

Continue Reading

Am 1.Mai war Sedi, Lars und Erdem gemeinsam unterwegs um  den Hechten nachzustellen. Am 1.Mai konnten sie 2 kleinere Exemplare mit dem Gummifisch am Jigkopf überlisten. Am 2. Mai war Sedi alleine unterwegs und konnte am morgen einen guten Mitte Sechziger auf die Schuppen legen. Danach versuchte er es etwa 2Stunden an verschiedenen Spots ohne …

Continue Reading

Am Samstag 4.Mai nahm Tommy am Vereinsfischen teil. Da er am morgen zuerst noch arbeiten musste, konnte er erst am Nachmittag, bei sehr Regnerischen Bedingungen, anfangen zu fischen. Kurz vor ende des Tages, verspürte Tommy einen feinen Biss an seiner Jigwhip. Der kleine  Hecht von 55cm schnappte sich den King Lui (Salt&Pepper) in 10cm. Nach …

Continue Reading

Am 1. Mai waren Chrigi und Gianni zusammen unterwegs um auf Hechte zu Fischen. Der Morgen begann viel versprechend. Nach ca.20min hatte Chrigi bereits den ersten Biss auf einen Wobbler. Leider blieb der Hecht nicht hängen. Danach war es längere Zeit ruhig. Nach 1h bekam Chrigi  den 2ten Biss. Wieder auf einen Wobbler. Auch dieser …

Continue Reading

Beschrieb: Ein beeindruckendes Wesen, dieser X-Rap Otus. Mit seiner langsamen Sinkgeschwindigkeit und seinem breiten, schwingenden Heck ist der X-Rap Otus die ideale Wahl für Kaltwasser und anspruchsvolle Bedingungen. Der Körper rollt von einer Seite zur anderen, während die riesigen Lockenschwanzimpulse beim Zurückholen folgen. In der Pause wirkt der Tail wie ein Fallschirm und stabilisiert den …

Continue Reading

Am Sonntag 31.03.2019 war Tommy mit Kollege Alexander gemeinsam unterwegs auf Felchen. Schnell wurde ein beissfreudiger Schwarm gefunden. Bis am Nachmittag bei schön Sonnigem Wetter, kamen einige schöne Fische zusammen. Die grösste mass 42cm. Am Erfolgreichsten waren die GF Nymphenhegene 1411 und 1408.   Verwendetes Material GF Nymphenhegenen 1411/1408 Lessi F1 210 Shimano Sahara 500 …

Continue Reading

Am 24.02 war Chrigi wieder mit Steve zusammen auf Felchen Pirsch. Nach kurzer Suchaktion waren die Felchen gefunden. In kurzer Zeit konnten einige Felchen gelandet werden. Immer wieder ging eine Rute krumm. Auch am Zapfen konnte Steve ein par Überlisten. Herrliches Wetter, Beiss freudige Fische. Was will man mehr.   Verwendetes Gerät Renkenfinder das Original …

Continue Reading

Am vergangenen Wochenende (23.02-24.02) war Tommy zusammen mit ein par Kollegen auf der Melchsee Frutt zum Eisfischen. Nachdem das Material gefasst wurde und die Schneeschuhe montiert waren ging es direkt los auf den Melchsee. Die ersten Löcher wurden gebohrt, die Montagen beködert und ins Loch gehangen. Es wurden schnell die ersten Fische gefangen. Einige schöne …

Continue Reading

Shaky Lui is in the House Ob auf Egli oder Zander. Der Shaky Lui ist für diese beiden Fischarten sehr attraktiv. Sei es am Cheburashka oder an der Dropshot montage. Durch die eingespritzte Luft hat der Köder ein Floating- Effekt. Dadurch schwebt der Köder förmlich durchs Wasser und macht die Räuber verrückt. Durch sein blattförmigen …

Continue Reading

18.02.2019 Bei Herrlichem Wetter war Chrigi zusammen mit seinem Gast Steve auf dem Zugersee unterwegs um auf Felchen zu Fischen. Steve kannte die Felchen Fischerei noch nicht und wollte diese Fischerei gerne kennen lernen. Gefischt wurde mit dem Felchenfinder, sowie je eine Rute aktiv. Schnell wurde ein passender platz gefunden und auf die ersten Bisse …

Continue Reading