Am Ostersonntag war Tommy spontan am Bach unterwegs. Nach kurzer zeit fing er schon eine Forelle. Leider war sie zu klein und wurde schonend zurückgesetzt. Ein paar Meter weiter, wider biss, diesmal konnte er eine schöne Bachforelle Feumern. Verwendetes Gerät: Bullseye Surgeon Rapala Wobbler

Continue Reading

Am Sonntag dem 3. April Waren Tommy und Remo unterwegs um auf Seeforellen zu schleppen. Bei windigem und sehr kaltem Wetter mit leichtem Schneefall klingelte das Glöckchen schon nach kurzer zeit und eine Forelle von 46cm konnte verhaftet werden. Einige zeit später wieder ein guter Biss und nach starker Gegenwehr konnten sie eine 57cm grosse …

Continue Reading

Daniel und William waren unterwegs um den Schwarzbarschen nachzustellen. Aufgrund eines starken Temperatursturzes waren diese überhaupt nicht in Fresslaune. Wir haben mehrere Schwarzbarsche aufgespürt, man konnte sie leider auf keine Art und Weise überlisten. Also machten wir nebenbei an einer stark abfallenden Kante ein paar Würfe auf Hecht. Nach einer Weile hatte ich einen Volleinschlag …

Continue Reading

Es ist wieder soweit. Die Beliebten Fischer- Adventskalender sind wieder vorbestellbar. Limitierte Auflage. Nur solange der Vorrat reicht. Für SFr. 99.- gibt es jeden Tag eine tolle Überraschung im Wert von über SFr. 149.- 3/4 Köder 1/4 Zubehör. Alles Marken Artikel. Folgende Marken sind vertreten: Keitech Savage Gear VMC Toppies Jenzi Mustad Relax Ecogear Flashback …

Continue Reading

Am Sonntag 12. September 2021 war Tommy mit seinem Kollege Remo auf dem Ägerisee unterwegs um mit dem Bürgler Unterwasserhund auf Hecht zu schleppen. Als sie die erst Seite fertig montiert haben und die andere Seite hinaus liessen, Schüttelte die Glocke der fertig montierten Seite heftig. Ihnen war schnell klar das es ein schönerer Hecht …

Continue Reading

Diese Woche gingen William und Nici spontan zum Trüschenfischen William erzählt: Wir konnten in den ersten 4 Stunden genau einen feinen Biss verzeichnen. Eine schöne Trüsche immerhin. Ansonsten schien niemand in der Tiefe an unseren Trüschenmontagen interessiert zu sein. Bestückt mit Dendro- und Tauwürmern zupften wir weiter in die Nacht hinein. Plötzlich erwischten wir eine …

Continue Reading

Am Wochenende war William auf Egli unterwegs. Er berichtet: Wir haben die Egli in ca 10-15 Metern Tiefe gesucht. Die ersten Bisse auf das Carolina Rig bestückt mit dem Osp Shrimp 3“ liessen nicht lange auf sich warten. Des Weiteren fischte ich den Keitech Skirt Jig, mit dem 4“ Osp Shrimp, mit dem ich klar …

Continue Reading